top of page
Systembrett.JPG

Systemische Therapie

In der systemischen Therapie wird der Mensch nicht isoliert betrachtet, sondern als Teil von sozialen Systemen, wie z.B. Familie, Freunde, Arbeitsplatz und andere Gemeinschaften.

Diese haben einen entscheidenden Einfluss auf die Gestaltung des Lebens. Sowohl das Verhalten als auch die Werte und Ansichten der Menschen, mit denen Sie Ihr Leben teilen, haben Auswirkungen auf Ihre Entscheidungen, Empfindungen und Ihr Verhalten.

​​Das Umfeld als solches ist oft nicht veränderbar.  Was Sie direkt beeinflussen können, ist Ihr Umgang damit.

​Systemische Arbeit hilft Ihnen, Ihre Beziehungsdynamiken und  Kommunikationsmuster zu verstehen und zu verbessern, Beziehungen zu stärken, Konflikte zu lösen oder die Ihre Fähigkeit zu stärken, mit Herausforderungen umzugehen.

Ich unterstütze Sie dabei, alte, destruktive Muster zu erkennen und zu ändern und konstruktive hilfreiche Kommunikationsmuster zu entwickeln. Wir schauen uns Ihre Ressourcen und Stärken an und wie Sie diese nutzen können, um positive Veränderungen herbeizuführen.

​​Ergänzend zu unseren Gesprächen, arbeite ich gerne mit Methoden, die Ihr Thema und mögliche Lösungsschritte für Sie sichtbar machen und verdeutlichen. Ein Perspektivwechsel kann viel verändern. Häufig kommt es durch einen veränderten Blickwinkel zu Aha- Erlebnissen, die neue Lösungsmöglichkeiten eröffnen.

 

bottom of page